Les chefs d'État germanophones se réunissent en Belgique -Visite prévue à Eupen

31.08.2023, Eupen, Belgien

Der 19. Informelle Gipfel der Staatschefs der deutschsprachigen Länder Europas wirdam kommenden 11. und 12. September in Belgien stattfinden. Aus ostbelgischer Sichtrichtet sich das große Augenmerk auf den zweiten Besuchstag.
Dann sind dieStaatsoberhäupter aus Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, derSchweiz und natürlich auch aus Belgien nach 2016 ein weiteres Mal in Eupen zu Gast.
Auf dem Terminplan in der DG steht ein Besuch im Kabelwerk. Die Ehefrauen derStaatsoberhäupter besichtigen die Moutarderie in Raeren.
Auf Einladung von König Philippe und Königin Mathilde werden zu dem Treffen dieobersten Repräsentanten von Deutschland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich undder Schweiz am 11. September auf Schloss Laeken erwartet. Nach 2016 ist Belgien zumzweiten Mal Gastgeber des Treffens.
Der erste Gipfeltag wird auf Schloss Laeken mit einem Arbeitstreffen zum ThemaWeltraum beginnen. Der Tag wird mit einem Konzert der Young Belgian Strings undeinem Abendessen im Schloss Laeken abgeschlossen.



dans News
Rinklin im Interview mit Rachel Renson